Label

Musik/Music

Benjamin Sainte-Clementine "I Tell A Fly"
Platte

Charismatische Wanderer zwischen den Welten

Musik | Benjamin Sainte-Clementine: I Tell A Fly / Basquiat: Boom For Real

Benjamin Sainte-Clementine baut auf seine Intuition. Unberechenbare Freiheit kann erfolgreich sein. Einst schwarzer Underdog gründete Clementine als Musiker, nachdem er bei den Internationalen Filmfestspielen von Cannes einen Auftritt hatte, sein eigenes Label und konnte so unabhängig arbeiten bis zu einem größeren Plattendeal. Von TINA KAROLINA STAUNER

Schreiben
Kommentar

Autorensituation und Andershören im Musik-Journalismus

Musik | Über journalistische Texte, Bedeutungsverschiebung und fragliches Interpretieren

Faktisches Statement zu journalistischer Arbeit insbesondere im Independent-Bereich: Und zwar gegen Fehlinterpretation durch Unvermögen oder Absicht manch lesender Person und für journalistische Autorentexte und deren Eigenständigkeit und unabhängige Existenz in Relation zur Arbeit des Musikers und Künstler. Von TINA KAROLINA STAUNER

Falco-Thespiritneverdies
Bühne/Live/Theater

Ein Leben zwischen Schall und Rauch

Live | Bühne: Falco – The spirit never dies

Freudestrahlende Gesichter auf der Premierenfeier, Beglückwünschung der herausragenden Leistung aller Mitarbeiter, Ensemblemitglieder und Herausstellung dessen, dass das gesamte Ensemble des Balletts am Erfolg beteiligt war – so enthusiastisch und zurecht erfolgsverheißend geht die Premiere von ›Falco – the spirit never dies‹ im Pforzheimer Stadttheater zu Ende. JENNFIER WARZECHA über Leben und Werk eines Ausnahmekünstlers

Salsoul Mastermix - Digital
Bittles' Magazine

An Ode To Better Times: New Album Reviews

Music | Bittles’ Magazine: The music column from the end of the world

In the wrong hands, nostalgia can be little more than a marketing tool, something which can be watered down, bottled up and sold. Yet, when done right it can arouse a wealth of emotions in the listener.
There is a distinct tinge of nostalgia to this week’s album reviews. From Kölsch’s homage to his teenage years on 1989 to 90s indebted new LPs from Bicep and Steffi. And if that isn’t enough, we have Dimitri From Paris delving into the Salsoul label’s archives, Lone’s wistful leap into the DJ Kicks series, and the return of 90s trip hop icon Tricky. By JOHN BITTELS

Zola Jesus
Bittles' Magazine/Platte

Music To Beat those Brexit Blues: September New Album Reviews

Music | Bittles’ Magazine: The music column from the end of the world

With Brexit looming ever closer, and the idiots in society having, somehow, taken control, we need escapism now more than ever. Cause let’s face it, with the media indulging in ever more divisive rhetoric, Trump and Kim Jong-un having a nuclear pissing contest, and Robbie Williams being an ongoing concern, it seems that reality has nothing to offer but misery and dismay. By JOHN BITTLES

marta collica
Platte

Folkdays… Sonne und Schatten mit Italian Americana

Musik: | L’improvvisata: Absolument Fabrizio Cammarata e Marta Collica e un po’di Lucio Dalla

Singer-Songwritern aus Italien begegnet man hier in unserem Land nicht immer. TINA KAROLINA STAUNER entdeckte nun die Ankündigung für Fabrizio Cammaratas Konzert für Dezember in München. Und fand die Neuveröffentlichung von Marta Collica.

Les_Rita_Mitsouko
Platte

Brève apparition en France – des vies en musique…

Musik | Rétrospectivement: Chansonniers, Liedermacher, Folkmusiker, Popsänger in Frankreich

Auf der Suche nach aktuell nennbaren französischen Alben erinnere ich zunächst an einige Chansonniers der Vergangenheit. TINA KAROLINA STAUNER nennt so manche Namen, die viele sofort kennen …

Orme Black Spuma

High On Apfelwein Once Again

Music | Bittles’ Magazine: The music column from the end of the world

The thing about house music is that you can have all the technical expertise in the world yet only make songs which are tepid and limp. Without heart and soul any electronic track is nothing more than a succession of bleeps and beats. Two people who understand this concept all too well are Fabrizio Mammarella and Phillip Lauer. By JOHN BITTLES

1 2 3 30
Gehe nach oben