zwei bilder zu umarmungen. times square, stadtgarten

TITEL Textfeld | Şafak Sarıçiçek: zwei bilder zu umarmungen. times square, stadtgarten

im stadtgarten eine bank, ein laternenlicht und zwei männer
ein weissweinkarton aus dem pennymarkt auf den knien
die augen geschlossen in einer festen umarmung

sich aufrechthaltend an der jacke des anderen
selbst im sufftraum sich dem fall verwehrend
und du denkst zurück an den besuch in newyork
die pizzeria am times square, die großen refillbecher und fettigen teigscheiben
über die eine frau am gegentisch gebeugt in die colaschwärze starrte
und unvermittelt auf den boden stürzte, der kunden leeren blicken ausgesetzt
ohne einen körper den die frau umarmen
ohne eine jacke die sie halten
ohne dass sie sich des falls erwehren kann
und für eine sekunde siehst du in jedem, den du kennst
die somnambulen trinker in umarmung
den fallenden körper der frau.
dann nahst du einem schild aus neonlicht, stößt in die rastlose menschenmenge
die beklemmenden bilder weichen einem bildschirm, einem video und der sänger kündet
steh auf und machs neu
die menschen toben, die beklemmenden bilder weichen dem bildschirm der kündet
steh auf und machs neu

sie weichen.

Ihre Meinung

Your email address will not be published.

Voriger Artikel

An Abundance Of Beautiful Things: June’s New Singles Reviewed

Nächster Artikel

Ukraine, Polen, Nordirland

Neu in »TITEL-Textfeld«

Event und Kultur

TITEL-Textfeld: Event und Kultur Karten seien noch zu haben, war heute zu lesen. Rund eintausend, bestellt und nicht abgeholt, an der Abendkasse morgen ab vierzehn Uhr. PDF erstellen

Stille

TITEL-Textfeld | Wolf Senff: Stille Kein Gedanke daran, einzuschlafen. Die Luft ist trocken, die Temperatur mit fünfundzwanzig Grad subtropisch mild. Sobald er sich zudeckt, wird er schwitzen. Auf der Seite liegt er angenehm, schmerzfrei, entspannt, keine Last drückt, die Nacht fühlt sich leicht an. Wie still es ist. Ab und zu flattert ein Segel. Es herrscht tiefes Dunkel, kein Mondlicht, nichts regt sich, die grelle Realität des Tages fügt sich widerstandslos in die Obhut der Nacht. PDF erstellen

Tiger

TITEL-Textfeld | Wolf Senff: Tiger

Fußball, er hat über Fußball geredet.

Gramner?

Wer sonst?

Fußball? Was soll das sein? Der Ausguck stand auf, reckte die Arme und schlug einen Salto.

Sport, Ausguck.

Nie gehört.

Von Termoth und Farb

Wolf Senff: Von Termoth und Farb Das war Termoth, der da auf die ›Boston‹ zu kam, niemand sonst hatte diese Statur, die beiden Grauwale, die sie am ersten Tag erlegt hatten, waren geflenst, die Kocherei am Strand qualmte und stank nicht mehr, es gab keinerlei Nachschub. PDF erstellen

Mein Steinzeitschaber

TITEL-Textfeld | Peter Engel: Mein Steinzeitschaber Mit drei Fingern faßt er sich gut, läßt sich genau führen und trennt das Fleisch von der Sehne, PDF erstellen