zwei bilder zu umarmungen. times square, stadtgarten

TITEL Textfeld | Şafak Sarıçiçek: zwei bilder zu umarmungen. times square, stadtgarten

im stadtgarten eine bank, ein laternenlicht und zwei männer
ein weissweinkarton aus dem pennymarkt auf den knien
die augen geschlossen in einer festen umarmung

sich aufrechthaltend an der jacke des anderen
selbst im sufftraum sich dem fall verwehrend
und du denkst zurück an den besuch in newyork
die pizzeria am times square, die großen refillbecher und fettigen teigscheiben
über die eine frau am gegentisch gebeugt in die colaschwärze starrte
und unvermittelt auf den boden stürzte, der kunden leeren blicken ausgesetzt
ohne einen körper den die frau umarmen
ohne eine jacke die sie halten
ohne dass sie sich des falls erwehren kann
und für eine sekunde siehst du in jedem, den du kennst
die somnambulen trinker in umarmung
den fallenden körper der frau.
dann nahst du einem schild aus neonlicht, stößt in die rastlose menschenmenge
die beklemmenden bilder weichen einem bildschirm, einem video und der sänger kündet
steh auf und machs neu
die menschen toben, die beklemmenden bilder weichen dem bildschirm der kündet
steh auf und machs neu

sie weichen.

Ihre Meinung

Your email address will not be published.

Voriger Artikel

An Abundance Of Beautiful Things: June’s New Singles Reviewed

Nächster Artikel

Ukraine, Polen, Nordirland

Neu in »TITEL-Textfeld«

Tilman träumt

TITEL-Textfeld | Wolf Senff: Tilman träumt

Wiederkehrende Träume sind die schlimmsten, sie klammern, sie lassen nicht los. Nein, Tilman wußte nichts davon, er hatte keine Ahnung, nie hatte er wiederkehrende Träume gehabt, nie, er kannte nicht daß er träumte, er genoß seinen tiefen Schlaf.

Zwickmühle

TITEL-Textfeld | Wolf Senff: Zwickmühle
Geschenkt, sagte Thimbleman, der Plan ist das Papier nicht wert, auf dem er gedruckt ist.
Wovon redest du, fragte der Ausguck, wandte sich ab und nahm kurz Anlauf.

Leben

TITEL-Textfeld | Wolf Senff: Leben

Wo stammt das Leben her, von irgendwoher muß es ja kommen, oder ist es bloß einfach da, sonst nichts, unvorstellbar.

Das beschäftigt dich, Tilman?

Wo sein Ursprung liegt und wie das Leben sortiert ist, gewiß, das beschäftigt mich, ob einem Tier mehr davon zuteil wird als einer Pflanze, dem mächtigen Baum mehr als dem stillen Gänseblümchen, auf welche Weise ich daran teilhabe, und blüht das Gänseblümchen auch für mich.

Vier Gedichte

TITEL-Textfeld | Martin Jürgens: Vier Gedichte Beauty-Case DEUTSCHLÄNDERIN I                                Ka-heienz, ich                                bin da drüben, ja? Und lacht. Es zieht Im airport Malaga Ein beautycase in Richtung duty–free, Zwei goldne Riemchen Um die Knöchel. PDF erstellen

Der alte Mann, der sein Leben bei sich trug

TITEL-Textfeld | Verena Stegemann: Der alte Mann, der sein Leben bei sich trug Jeder kannte ihn, er war der alte Mann mit der schwarzen Tasche. Er trug sie immer bei sich und sie spekulierten, ob er sein gesamtes Geld darin trüge, seine Kriegstagebücher oder nur ein paar vergilbte Fotos. Manch einer vermutete einfach die gewisse lebensrettende Flasche Schnaps. PDF erstellen