Category archive

Neu

Plankton Defcon Oh Babe

Other Voices & Golden Ravedays: New Singles Reviews

Bittles' Magazine/Neu

Music | Bittles’ Magazine: The music column from the end of the world

In this week’s article I will be highlighting some of the recent 12inches which have been wooing my weary old ears. We have the hardware acid of Justin Cudmore, some trippy electronica from Belbury Poly and Moon Wiring Club, the melody-driven house of Superpitcher, blissful ambiance from The Orb and Mark Barrott, and lots more. More colourful than Donald Trump’s forehead, sharper than the scowl on Theresa May’s face, these are tunes so good they could trigger the early onset of spring.By JOHN BITTLES
Michael Hudson - Der Sektor - 9783608947489

Wirte und Parasiten

Gesellschaft/Neu/Sachbuch

Gesellschaft | Michael Hudson: Der Sektor. Warum die globale Finanzwirtschaft uns zerstört

Die europäische Politik habe nichts aus den zwanziger Jahren gelernt. Das ist der Vorwurf. Denn in Versailles seien Deutschland Schulden auferlegt worden, so hoch, dass sie unbezahlbar waren. Schäubles Austeritätspolitik vollziehe gegenwärtig dasselbe mit Griechenland. Sparpolitik habe sich nie an den Interessen der Menschen orientiert. Von WOLF SENFF
UlrichSchrooeder-Donald

»Die Federn des Carl Barks«

Comic | ›Disney‹-Zeichner Ulrich Schröder im Interview

17 Jahre lang hat Ulrich Schröder als Art Direcor für ›Disney‹ gearbeitet. Dabei hat er nie eine Zeichenausbildung absolviert – und seine Liebe zu Comics entsprang einem Unfall. Parallel zur Veröffentlichung des deutschen ›Micky Maus Magazins 7/8 2017‹, für das er das Covermotiv beisteuert, sind seine Werke in Würzburg zu sehen. CHRISTIAN NEUBERT traf Ulrich Schröder zum Interview.
resident_evil 7 biohazard

Willkommen bei den Bakers!

Digitale Spiele/Neu

Digitales | Games: Resident Evil 7: Biohazard

Warum interessieren wir uns für Horror? Ist es nicht widersprüchlich, sich absichtlich Angst einjagen zu lassen, obwohl man eigentlich nichts zu befürchten hat? Wie auch immer der Ursprung von Horrorgeschichten aussieht, eines ist sicher: Eine gruselige Atmosphäre sorgt für ordentlich Spannung. Dafür reichen oft schon ein dunkler Flur, ein nervös flackerndes Licht und unbekannte Geräusche. ›Resident Evil 7: Biohazard‹ (RE7) bietet davon jede Menge. Das gewisse Flair bringt dann noch ein heruntergekommenes Landhaus, inklusive gewalt(tät)ig großer Familie. Mit einer ordentlichen Portion Selbstüberwindung schleicht PHILIPP LINKE durch die digitale Folterkammer.
Gehe nach oben