Zeitumstellung

TITEL-Textfeld | Volker Maaßen: Zeitumstellung

Morgens wird es
immer schneller
heller
abends wird es
immer früher Nacht

zweimal jährlich
haben mich
die Zeitversteller
um den Schlaf gebracht
ich weiß nie
ist es nun
zu früh
wenn die Uhr
plötzlich anders geht
oder ist es schon
zu spät

| VOLKER MAAßEN

Ihre Meinung

Your email address will not be published.

Voriger Artikel

Hamburger Luft

Nächster Artikel

Im Rausch(en) der Geschwindigkeit

Weitere Artikel der Kategorie »TITEL-Textfeld«

Hamburger Luft

TITEL-Textfeld | Volker Maaßen: Hamburger Luft Unverhofft liegt ein Frühlingsduft in der Luft doch der erste Maitag war genau wie auch der Freitag PDF erstellen

Homo sapiens

TITEL-Textfeld | Wolf Senff: Homo sapiens Weshalb es ihnen anders ergehen solle als den übrigen Lebewesen, sagte Gramner, sei nicht einzusehen. Die Männer saßen um ein Lagerfeuer am Strand, die Nacht brach an, alles war gut, der Ausguck schlug ein Rad, Thimbleman kam zurück aus dem Wasser. Sie werden ein Opfer der Flammen? PDF erstellen

Was weiß man

TITEL-Textfeld | Wolf Senff: Was weiß man

Nahstoll, unmöglich, wer sollte das sein, es gibt keinen Nahstoll, weder hier noch anderenorts, absurd, wer läßt sich so etwas einfallen, eine Schnapsidee, wir verweigern uns, in welchen Zeiten leben wir.

Allein dieser Name, wo stößt man auf solch einen Namen und wer verbirgt sich dahinter, Frau oder Mann, vom Bauchgefühl eher ein Mann, unverheiratet, unbedingt kahl, denn Glatze, noch vor wenigen Jahren peinlich, oberpeinlich, ist stylish geworden, er trägt sie wie andere den Hut, von Beruf Privater Ermittler, durchtrainiert, Mitte vierzig, international bestens vernetzt, mondäne Jugendstil-Villa in Rahlstedt, Toyota Yaris silberfarben, Pilotenschein, leiht sich bei Gelegenheit eine Cessna aus.

später

TITEL-Textfeld | Louise Lunghard: ›später‹ Weißt du noch, Anton, als die Muskeln in deinen Armen wuchsen, bevor die Schleifmaschine in deiner Hand gezittert hat, bevor dir die Schrauben aus den Fingern fielen, bevor unser Leben langsam zerbrach, Monat für Monat, Tag für Tag, Stunde um Stunde? Weißt du noch? Und du standest in der Werkstatt zwischen Sägespänen und Leim. PDF erstellen

Im Übergang

TITEL-Textfeld | Wolf Senff: Im Übergang Der lineare Aufstieg ist ein Trugbild. Wovon redet er, fragte Mahorner, Gramner sucht ein Sinnbild, das die Geschichte des Menschen widerspiegelt, sagte Pirelli. Rostock lachte. Der Mensch tritt auf der Stelle? Wenn es bloß so wäre, erwiderte Gramner. PDF erstellen