/

Verblüffender Hokuspokus

Kinderbuch | Marianna Coppo: Das Buch, das deine Gedanken lesen kann

Zaubern ist eine faszinierende Kunst. Da verschwinden Dinge und tauchen wieder auf, wirbeln Zauberstäbe durch die Luft und fliegen Tauben aus Hüten. Und ein besonders spannender und geheimnisvoller Trick ist das Gedankenlesen, findet ANDREA WANNER.

Ein Hase steht auf einer Varietebühne und hält einen Zauberstab in der HandWoher soll jemand wissen, was ich denke? Ein Kaninchen behauptet genau das. Im schwarzen Anzug mit pinkfarbener Fliege und ausgerüstet mit einem Zylinder behauptet es, die hohe Kunst des Zauberns zu beherrschen. Die Demonstration seines Könnens fällt nicht besonders spektakulär aus. Ein Buch ist ein Buch und da ist zugegebenermaßen eine Menge möglich. Das sieht auch unser Künstler ein. Und kommt auf eine neue Idee, eben das Gedankenlesen.

Zunächst werden höchst dramatisch die Gedanken des Magiers mit denen verbunden, dessen Gedanken gelesen werden sollen. Und dann folgt ein Blick in das Publikum. Sechsunddreißig höchst originelle Gestalten sitzen da. Eine Blume, ein Skelett, ein Löffel und ein Fragezeichen, ein Törtchen und ein Fliegenpilz, ein Frosch und ein Schneemann und viele andere. Eine Figur davon darf man sich aussuchen, gut merken und niemanden verraten. Und mit Hilfe von genau zwei Fragen wird das Kaninchen das Geheimnis lüften. Unmöglich? Kommt auf den Versuch an!

Die Italienerin Marianna Coppo, die schon mit so charmanten Storys wie ›Aber wo ist die Geschichte?‹ brillierte, bringt wirklich ein kleines Kunststück fertig. Ein gewisses Alter ist vorausgesetzt, sonst funktioniert das mit dem Staunen nicht so richtig. Charmant gelingt dem Kaninchen sein Trick. Zuverlässig. Immer. Und natürlich verbunden mit der Frage: Wie geht das? Ein rosaroter Vorhang, eine Handvoll amüsanter Zutaten, eine Prise Witz und ein sehr sympathischer Magier. Die Show kann beginnen. Immer wieder aufs Neue!

| ANDREA WANNER

Titelangaben
Marianna Coppo: Das Buch, das deine Gedanken lesen kann
Aus dem Englischen von Benjamin Dittmann-Bieber
Wuppertal: Peter Hammer Verlag 2024
32 Seiten, 18 Euro
Bilderbuch ab 6 Jahren
| Erwerben Sie dieses Buch portofrei bei Osiander

Reinschauen
| Leseprobe

Ihre Meinung

Your email address will not be published.

Voriger Artikel

Messer in der Brust

Nächster Artikel

Landschaft II

Weitere Artikel der Kategorie »Kinderbuch«

Wunderbarer Regentag

Kinderbuch | Soheyla Sadr: Matti, Mütze und Pfütze Geplant ist ein Ausflug, den Papa und Matti zusammen unternehmen wollen. Doch dann regnet es. Fällt der Ausflug jetzt ins Wasser? Von wegen! Von ANDREA WANNER

Vom Werden und Vergehen

Kinderbuch | Bernadette Gervais: Von Zeit zu Zeit

Die Zeit ist ein seltsames Phänomen, das sich nur schwer fassen lässt. Wie schön, dass Bernadette Gervais für das Vergehen der Zeit passende Bilder findet, freut sich ANDREA WANNER.

Drei seltsame Tiger. Oder Elefanten!

Kinderbuch | Edward van de Vendel: Wir sind Tiger   Wenn man sich was einbildet, kann allerlei geschehen. Wenn drei Tiere denken, sie wären Tiger, schon gleich gar. Die Geschichte hat durchaus ihre Abgründe und Wendungen. GEORG PATZER hat sie gefallen

Ich bin ich!

Kinderbuch | Ed Vere: Ganz einfach Löwe Löwen? Sind furchterregend, brüllen laut und fressen andere Tiere auf. Klar? Nein. Es lohnt sich, genauer hinzuschauen, findet ANDREA WANNER.

Kinder, nehmt euch ein Vorbild an den Erwachsenen!

Kinderbuch | Davide Cali, Benjamin Chaud: So was tun Erwachsene nie

Das weiß man in der Pädagogik schon sehr lange: Dass Kinder am schnellsten und besten von Vorbildern lernen. Sich zu engagieren, sich einzusetzen, durchzusetzen. Aber auch gutes Benehmen. Denn eins ist ja klar: Erwachsenen benehmen sich nie daneben. Von GEORG PATZER